Unsere Ausbildungen

Assistent

Du kannst aus folgenden Tänzen deren 3 Auswählen:

  • Salsa Cubana
  • Salsa Puertoriqueña
  • Bachata und Merengue
  • Discofox (Disco Swing)
  • Boogie Jive
  • Englisch Walze
  • Wiener Walzer
  • Tango Argentino
  • Line Dance

Dauer: 20 Monate je CHF 160.–

Tanzlehrer mit folgenden Tänzen:

  • Du kannst aus folgenden Tänzen deren 5 Auswählen:
    • Salsa Cubana
    • Salsa Puertoriqueña
    • Bachata und Merengue
    • Discofox (Disco Swing)
    • Boogie Jive
    • Englisch Walze
    • Wiener Walzer
    • Tango Argentino
    • Line Dance

Dauer: 28 Monate je CHF 160.–

Tanzlehrer Superior

  • Wie Tanzlehrer, aber Du darfst 7 Tänze auswählen

Dauer: 34 Monate je CHF 160.–

Tanzlehrer De Lux

  • Wie Tanzlehrer Superior, zusätzlich Teilnahme mit der Theatergruppe Birr, um im November 5 Mal auf der Bühne nicht nur zu Schauspielern, sondern auch noch zu tanzen. Und wenn Du ein Instrumentspielen und/oder zu singen kannst, darfst Du dies anwenden:-)

Dauer und Praktische Prüfungen: Wie Tanzlehrer Superior

Spezialisieren

Wenn Du Dich mit der Zeit auf gewisse Tänze spezialisieren möchtest, kannst Du dies ohne Probleme tun.

Wo finden die Stunden statt?

In folgenden Filialen kannst Du Deine Ausbildung ab Deinem 14. Geburtstag (Eltern müssen dies bewilligen) beginnen. Mindestens 8 Sonntage finden im Hauptsitz statt:

  • idance Zürich
  • idance Aargau (Möhlin, Brugg (Villigen), Lenzburg)
  • idance Solothurn
  • idance Berner Oberland

Zusätzliche Kosten

Mit dem Start der Ausbildung bis zum Ende des 5. Jahres erhältst Du für CHF 280.–

  1. Zugang zu unserer Musikbibliothek
  2. Intranetzugang zum Ausbildungslehrmittel
  3. Intranetzugang zu ALLEN Tanzfiguren von ALLEN Tänzen

Tanzbekleidung, Schuhe, Sporttasche, Fahrtkosten und Medaltests (CHF 25.- pro Test) etc. sind nicht in den Ausbildungskosten enthalten.

Wie läuft die Ausbildung?

Von der ersten Stunde an integrieren wir Dich in unseren lebendigen Tanzschulbetrieb. Du wirst mit LEARNING BY DOING (Holprinzip) an Deine zukünftige Tätigkeit herangeführt. Zuerst wirst Du in all Deinen Tanzmodulen die Kurse mit einer Schülerin resp. Schüler (Tanzpaar), Azubi oder Lehrer besuchen. Das Ziel ist es, kompetent zu korrigieren, den Takt vorzusprechen und die Figuren anzusagen.

Dabei helfen Dir folgenden zwei idance-Ausbildungslehrmittel:

  • Dance like Charly? No Better!
  • Vom Tanzschüler zum Tanzlehrer.

Das Tanzlehrer idance Diplom erhältst Du, wenn Du folgenden Ausbildungsweg und Ausbildungsmodule besuchst hast.

  • Besuch von idance-Tanzkurse und Workshops. Du wirst irgendwann das Kupfer-Diplom* abschliessen. Danach das Bronze-Diplom*, Silber-Diplom* und das Gold-Diplom*.
  • und wenn Du das Platin-Diplom erreicht hast, wirst Du Dich Tanzehrer nennen dürfen. Gratulation.

Bla, bla, bla, erzähl doch keinen Unsinn!

Wer sagt denn, dass all das, was ich hier schreibe, auch der Wahrheit entpricht? Dann komm doch zum Hauptzenter und blicke in die vielen Pokale, lese die Zeitungsberichte oder schau Dir die vielen Videoaufnahmen an:-)

Als Gründer und Geschäftsführer der Tanzschule idance bin ich stolz darauf, mit meinem Team in all den Jahrenzenten unglaubliches erreicht zu haben (jeder einzelne Auftritt findest Du hier)

Und alle Erfolge zusammengefasst findest Du hier